Links überspringen

Charles Cambournac zum Geschäftsführer der Hyundai Hydrogen Mobility Germany GmbH ernannt

  • Hyundai Hydrogen Mobility AG baut Geschäftstätigkeit in Europa aus

  • Charles Cambournac wird Geschäftsführer der Hyundai Hydrogen Mobility Germany GmbH 

Zürich, 19.05.2023 – In der Schweiz bewährt sich die Flotte der Brennstoffzellen-Nutzfahrzeuge Hyundai XCIENT Fuel Cell seit bald drei Jahren mit mehr als 6,5 Mio. Kilometer. Mit den Weiterentwicklungen des aktuellen Modells und einem breiteren Angebot an Aufbauten führt Hyundai die Erfolgsgeschichte auf europäischer Ebene fort, vorab mit dem Rollout in Deutschland. Inzwischen konnten innert kürzester Zeit in ganz Deutschland Fahrzeuge an Kundinnen und Kunden ausgeliefert werden.

Das weltweite Interesse an diesem Rollout wirkt sich in konkreten Anfragen von Transporteuren und
Unternehmen der Nachbarländer wie Frankreich, Österreich und Benelux aus.

Dementsprechend intensiv baut Hyundai Hydrogen Mobility das Team für den Aufbau und die Betreuung der europäischen Märkte aus – vorab mit einem Fokus auf Deutschland.

Die in der Region München angesiedelte Hyundai Hydrogen Mobility Germany GmbH (HHM Germany) wird neu von Charles Cambournac (46) geführt. Mit ihm konnte HHM einen erfahrenen Manager aus der Branche der schweren Nutzfahrzeuge gewinnen.

Charles Cambournac kennt sowohl die Automobil-Branche wie auch das Business der schweren
Nutzfahrzeuge, mit mehr als 20 Jahren Führungserfahrung in Deutschland und auf internationaler Ebene,
zuletzt in Mittel- und Ostafrika. Sein technischer Hintergrund mit den Master of Science am INP (Institut
nationale polytechnique de Grenoble) und am KIT (Karlsruher Institut für Technolgie), seine
Weiterbildungen in Leadership-Programmen, seine Vielsprachigkeit (FR, DE, ENG) und sein
ausgeprägter Sinn für die Bedürfnisse der Kundschaft und Märkte, sind ideale Voraussetzungen, um
Hyundai in Deutschland auch bei den schweren Nutzfahrzeugen als innovative, zukunftsgerichtete Marke
aufzubauen.

Die Hyundai Hydrogen Mobility Germany GmbH ist für den Vertrieb der schweren Brennstoffzellen-Nutzfahrzeuge von Hyundai in Deutschland zuständig und bildet darüber hinaus das Bindeglied in den EU-Wirtschaftsraum. Unterstützt wird das Team dabei vom Mutterhaus, der Hyundai Hydrogen Mobility AG mit Sitz in Zürich.

Im Jahr 2022 wurden in Deutschland vom weiterentwickelten Hyundai XCIENT Fuel Cell über 30
Fahrzeuge verkauft. Im 2023 soll eine dreistellige Anzahl dieser weltweit ersten serienmässigen
schweren Brennstoffzellen-Nutzfahrzeuge auf den Strassen Deutschlands unterwegs sein.

*  *  *

Charles Cambournac Crop Profile picture

Charles Cambournac, Geschäftsführer HHM Germany GmbH

*  *  *

Kontakt für Rückfragen

Hyundai Hydrogen Mobility AG:
Beat Hirschi
+41 79 686 27 57

Beat.Hirschi@Hyundaihm.com

HHM Germany GmbH:
Charles Cambournac
+49 176 1448 2050

Weitere Informationen über HHM finden Sie auch auf: www.hyundai-hm.com